Schnelle Quiche

| Keine Kommentare

Der zweite Tag zum Thema schnelle Küche, diesmal wird fertiger Blätterteig verwendet…. und wer schon ein- oder mehrmals Blätterteig selber hergestellt hat, wird zwar wissen wie gut das Ergebnis danach sein kann, aber er wird auch wissen wie mühsam und zeitintensiv der Weg dort hin sein kann – die Alternative: fertiger Blätterteig aus dem Kühlregal! Welcher, wenn man zum richtigen Produkt greift, dem selbstgemachten bzw. frischgemachten Blätterteig in nichts nachsteht, besonders wenn man die Arbeit bedenkt, die dahinter steht.
Aber keine Sorge, es wird trotzdem auch wieder selbstgemachten Blätterteig geben… auch wenn ich es im Moment immer weiter raus schiebe 😉

Außerdem gesteht ich das ich derzeit für Zucchini und Kirschparadeiser schwärme, wie man an auch hier sehen kann.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Schnelle Quiche
Kategorien: Schnelles, Backen
Menge: 2 Personen

quiche

Zutaten

1 Pack.   Bätterteig
H ROYAL
2     Eier
1 Pack.   Creme fraiche
      Meersalz, Pfeffer, frisch aus der Mühle
H BELAG
      Z.B
      Zucchini
      Mozarella
      Kirschparadeiser
      Rosmarin
  Erfasst *RK* 15.06.2007 von
  Nicole McKenzie

Zubereitung

Mit dem Blätterteig eine Form auslegen und im vorgeheizten Backofen bei 220°C für 5 Minuten anbacken. In der Zwischenzeit für die Royal alle Zutaten zusammenmixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Blätterteigboden mit den Zucchini, Kirschparadeisern und dem zerpflückten Mozarella belegen, mit der Royal übergießen. Ein paar Rosmarinnadeln drüber streuen und für ca. 15 Minuten im Ofen fertigbacken.

=====

Schreibe einen Kommentar